Ist die Zeit reif für ein reines soziales Netzwerk?

Von Beginn an stand für uns fest: das edelmut-Netzwerk soll anders sein als die Platzhirsche. Wir dachten, was uns nervt, nervt möglicherweise auch andere Nutzer, nämlich Werbung und bisweilen ziemlich irrelevante Postings.

Um den laufenden Betrieb unserer Plattform finanzieren zu können, benötigen wir zwar auch Einnahmen, doch diese versuchen wir nicht durch Werbung, sondern durch die kostenpflichtigen Premium-Einträge zu erzielen.

Und die irrelevanten Postings? Entscheidest Du Dich für eine Mitgliedschaft im edelmut-Netzwerk, erhältst Du eine eigene Profilseite. Als Mitglied kannst Du festlegen, ob und in welchem Umfang Du für andere Mitglieder des Netzwerks sichtbar bist (so richtest Du Dein Mitglieds-Profil ein). Möchtest Du z.B. im Mitglieder-Verzeichnis gelistet werden, hast Du die Möglichkeit, mit anderen Mitgliedern Freundschaften zu schließen. Du kannst auch anderen Mitgliedern persönliche Nachrichten schreiben (so schreibst Du eine Nachricht). Und Du kannst Nachrichten – bei uns heißen sie neudeutsch Updates – auf Deiner Profilseite und in Deinen Gruppen veröffentlichen.

Doch was wird nun aus: „Ich sitze gerade in der Sonne und genieße meinen Latte – so wunderschön hier!“? Du hast bestimmt Wichtigeres mitzuteilen 😉

Wenn Du etwas tun möchtest, das Deine Mitmenschen und unsere Gesellschaft wirklich weiterbringt, dann gründe einfach eine Gruppe – z.B. für Dein neues soziales Projekt – und lade andere Mitglieder des Netzwerks zu dieser Gruppe ein. Als Gruppenoberhaupt hast Du die Möglichkeit, neue Mitglieder auf deren Anfrage zu Deiner Gruppe zuzulassen (so gründest Du eine Gruppe).

Und der Austausch von Informationen und Wissen innerhalb der Gruppe? Findet in Foren statt. Jede Gruppe kann ihr eigenes Forum bekommen (so bekommt Deine Gruppe ein Forum). Dort können Mitglieder Themen eröffnen, die unter den Nägeln brennen. In Gruppen können auch Dokumente wie z.B. PDFs, PPTs oder DOCs hoch- und runtergeladen werden.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube. Wir betten hier die „No Cookies“-Version des Videos ein.
Mehr erfahren

Video laden

 

Haben wir nun Dein Interesse an unserem Netzwerk geweckt? Dann registriere Dich einfach kostenlos (so läuft die Registrierung). Wir sind schon sehr gespannt, mit welchen Themen Du das edelmut-Netzwerk bereicherst!

Mit Deinen Benutzerdaten anmelden

oder    

Hast Du Dein Passwort vergessen?

Create Account